.
AKTUELLES
www.mrsc-gunskirchen.at
MRSC GUNSKIRCHEN
…….Am Sonntag gab es dann Regen, bereits beim Start konnten wir sehr gut wegkommen und direkt hinter Josef Sattler auf BMW 1000 herjagen. Leider kam dann ein schleichender Luftverlust am Vorderrad, sodass wir Sattler ziehen lassen mussten. In der vorletzten Runde kam dann das Aus mit Reifenschaden und es blieb trotz eines riesen Vorsprungs nur der Weg in die Box. Am Samstagabend gab es Rollbraten, zudem 65 Personen gekommen waren und sich verwöhnen ließen. Hier ein herzliches Dankeschön an Giesi und Martin Laimer für die Organisation und Mithilfe!!! Martin ist am Wochenende mit unserem WM Gespann aus 2015 gefahren und hat so seine ersten F1 Erfahrungen sammeln können. Mit Beifahrer Markus Billich haben sich die Beiden ganz gut geschlagen. Foto von Luca Schmid
Foto von Erich Müllegger
Team Laimer/Billich
24.6. - 25.6.2017 Int. Sidecar Trophy am Red-Bull-Ring